MITTENDRIN in Hamburg

Ein ganz besonderes Hörstück in luftiger Höhe und mit bester Aussicht erwartet die Kinder in Hamburg.

Die Figuren im Hamburger Puppentheater sind in heller Aufregung: Drei ihrer Freunde sind verschwunden.
Wo sind Maulwurf, Krähe und Hund Wuschel? Erklimmt den Hörhochstuhl, setzt die Kopfhörer auf und erfahrt, was passiert ist!

Los geht es beim Tag der offenen Tür am Sonntag, dem 25.09.22 ab 12 Uhr im Hamburger Puppentheater, Bramfelder Straße 9 (Haus Flachsland), 22305 Hamburg. Das Hörstück und Fotos vom Puppentheater gibts jetzt schon zu sehen und zu hören!

Am 02.10.22 steht der Hörhochstuhl am Lesecafé im Stadtpark und am 03.10.22 auf dem Kulturflohmarkt am Museum der Arbeit. Weitere Termine auf Spielplätzen, in Parks und an noch geheimen Orten in Barmbek geben wir kurzfristig hier und auf Facebook und Instagram bekannt.
Bleibt gespannt!

Ausgedacht hat sich die Geschichte die Autorin, Sprecherin und Puppenspielerin Petra Albersmann / Theater Albersmann. Produziert wurde das Hörstück von Marc Pförtner vom Tonstudio Schanze 12. Die Grafik hat Roman Korsch von musterknabe gestaltet.

Eine Koproduktion von MITTENDRIN und Hamburger Puppentheater Arbeitsgemeinschaft für das Puppenspiel e.v.

Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien Hamburg  im Rahmen von SOMMERKINDERkultur.

Kulturfunke* Logo     

Zurück