Bienenwissenschaftlers Traum

Flyer Bienenwissenschaftles Traum

Es summt.

In Gärten, Parks, am Feldrand, in der Stadt - es brummt überall. Ein Fingerhut hat sich durch den Asphalt gebohrt. Und lockt sie an mit seinen dicken Blüten. Bienen, Wespen, Fliegen sind im Fließarbeits-Modus - sammeln, bestäuben und machen schon mal alles klar für die nächste Saison.



Wie fühlt es sich wohl an? Wie könnte es sein, eine eifrige, bisschen pummelige, fliegende Biene zu sein? Wie ist der Blick von oben?

 Ein renommierter Bienenforscher hat eines Nachts einen Traum, in dem er selbst als Biene, die Welt aus der Luft betrachtet.

Wissenschaftliche Erkenntnisse, Fabulierungen, Töne und Gefühle verweben sich miteinander im Hörstück der Künstlerin und Autorin Bettina Thierig begleitet vom Kontrabassisten Florian Gallow in „Bienenwissenschaftlers Traum“.


 

Termine

Sonntag, 28.07.2024, 13:30 bis 17:30, Gartencafé Landschätzchen (Eichenweg 10, 23568 Lübeck).

Samstag, 22.06.2024, 12:00 bis 16:00 Uhr, Wildblumenwiese im Schulgarten (An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzufer, 23564 Lübeck)

Sonntag, 2.06.2024, Aktionstag Artenvielfalt, 14-16 Uhr Domhof, 16-18 Uhr Garten Hotel zur alten Stadtmauer

Weitere Termine werden hier, auf Instagram und der Kulturfunke*-Seite und anderen Stellen veröffentlicht.

 

Gefördert durch die Possehl-Stiftung und die Dräger-Stiftung

Kulturfunke* Logo

Zurück